»Nichts ist so beständig wie der Wandel«


Das erkannte bereits der griechische Philosoph Heraklit vor 2.500 Jahren, und auch wir, die zollernalb-data, befinden uns gerade im Wandel für eine langanhaltende und erfolgreiche Beständigkeit.

Um Ihren Bedürfnissen im Bereich Telekommunikation gerecht zu werden, Ihre Wünsche zu erfüllen, Sie noch persönlicher beraten und unsere Leistungen stetig optimieren zu können, entsteht hier die neue digitale Welt der zollernalb-data GmbH.

Exklusiv für Bodelshausen - hier Infos downloaden.
Exklusiv für Hechingen und Teilorte - hier Infos downloaden.

Preisinformationen und Auftragsunterlagen für Privatkunden
VDSL–Vertragsunterlagen (PDF)
Glasfaser–Vertragsunterlagen Zollernalbkreis (PDF)

Preisinformationen und Auftragsunterlagen für Geschäftskunden
Vertragsunterlagen Business (PDF)

Aktuelles


Schnelles Internet in Bodelshausen

Teil-Netz-Übernahme am 20. Mai durch die zollernalb-data GmbH
Am Donnerstag den 20. Mai wird das Breitbandnetz unter Anwesenheit der Vertreter der Gemeinde, des Partners Komm-Pakt-Net, Vertretern des Landratsamt Zollernalb sowie dem Generalunternehmer Netze BW offiziell von der Netzbetreiberin zollernalb-data GmbH entgegengenommen. Die Netzinbetriebnahme erfolgt in einzelnen Abschnitten über einen Zeitraum von ca. vier Wochen.

Zum finalen Abschluss fehlen noch die notwendigen Programmierungen der aktiven Baugruppen damit die zollernalb-data GmbH dann auch darüber die vorhandenen Leitungswege, beim bisherigen Netzbetreiber, buchen und diese mit schnellem Internet versorgen können. Diese Programmierungen erfolgen innerhalb der Verteilerkästen, auf deren Zugriff und Übergabe die zollernalb-data GmbH noch wartet.

Im Anschluss dieser Übergabe wird der abschließende Prozess, bis Verträge geschlossen werden können, etwa noch drei Wochen in Anspruch nehmen. Dann können die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Bodelshausen vom schnellen Internet der zollernalb-data GmbH profitieren. Bürgerinnen und Bürger mit VDSL-Verträgen haben dann die Wahl, ob sie weiterhin bei ihrem bisherigen Anbieter verbleiben oder zum schnellen und zuverlässigen Netz der zollernalb-data GmbH wechseln.

Der Anbieterwechsel zur zollernalb-data GmbH erfolgt bequem und ohne großen Aufwand. Eine Kündigung beim bisherigen Anbieter durch die Bürgerinnen und Bürger ist nicht notwendig, die Mitarbeiter des Vertrieb-Teams der zollernalb-data GmbH unterstützen hierbei gerne und leiten alles Weitere in die Wege.

In Bodelshausen wird für den gesamten Ort VDSL mit einer Mindestgeschwindigkeit von bis zu 50M bit/s angeboten und teilweise sind Gebäude mit dem modernen Glasfasernetz versorgt bei dem die Bandbreite bis aktuell 500 Mbit/s für Privat und im Giga-Bit-Bereich bei Geschäftskunden realisiert werden kann.

Darüber hinaus bietet die zollernalb-data GmbH im Laufe des Junis 2021 IPTV an, damit können Bürgerinnen und Bürger über den Internetanschluss auf das Fernsehprogramm zugreifen. Als Basis dieses Dienstes wird ein VDSL Vertrag bei der zollernalb-data GmbH vorausgesetzt.

Für aktuelle News zur Verfügbarkeit in Ihrer Region folgen Sie auch unseren Social Media Kanälen Facebook, Instagram und twitter.

Persönlich sind wir natürlich weiterhin für Sie erreichbar!


Rufen Sie uns an unter
0 74 33 / 99 89-58 60

Montag
8:00 – 12:00 und
14:00 – 16:00 Uhr
Dienstag
8:00 – 12:00 und
14:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch
8:00 – 12:00 und
13:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag
8:00 – 18:00 Uhr durchgehend
Freitag
8:00 – 12:00 Uhr



Außerhalb der Öffnungszeiten sind wir per E-Mail selbstverständlich immer für Sie da.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten, Verfügbarkeiten und Preisen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wie beraten Sie gerne: SchnellesNetz@zollernalbdata.de

Sie haben Fragen zur Konfiguration oder allgemeinen Technik? Unser Team hilft Ihnen gerne weiter, schreiben Sie uns: service@zollernalbdata.de
oder rufen Sie uns direkt an unter
0 74 33 / 99 89-58 98

Wer steckt hinter der zollernalb-data GmbH?


Die zollernalb-data GmbH wurde 2015 gegründet und ist eine 100%-Tochter der Stadtwerke Balingen. Die zollernalb-data hat als Geschäftsauftrag die Versorgung der Region mit Internet- und Telefondienstleistungen. Im Stadtgebiet Balingen wird das eigene Glasfasernetz direkt betrieben. Im Zollernalbkreis betreibt die zollernalb-data das kommunale Daten- und Telefonienetz.
Die zollernalb-data GmbH hat ihren Sitz in Balingen in der Wasserwiesen 37.